Herzlich willkommen!

«Eine solidarische Gesellschaft ist ein Gewinn für alle!»

Aufgewachsen in Thun, wohne ich mit Familie seit 25 Jahren in Bätterkinden, wo ich als Gemeinderat politisch aktiv bin. Hier im unteren Emmental lebt man in einer Randregion: am Rande des Emmentals, obwohl man sich eher im Berner Mitteland fühlt und am Rande des Kantons Bern, wo schon Einflüsse von Solothurn spürbar werden. Hier gilt es im eigentlichen und im übertragenen Sinn Brücken zu schlagen, damit die Bedürfnisse der Bevölkerung in der Region wahrgenommen und berücksichtig werden. Einer Region, die vielfältig ist, genauso wie der Kanton Bern und die Schweiz. Das erfordert und fördert Eigenschaften wie Offenheit, Neugierde und Kompromissbereitschaft.

Solidarität, Gemeinschaftssinn, Menschlichkeit und Nächstenliebe sind starke Triebfedern, die unser Land und unsere Gesellschaft weitergebracht und stark gemacht haben. Diese Leitgedanken wieder vermehrt in unsere Politik einzubringen und damit zur sozialen Gerechtigkeit beizutragen, ist meine Motivation.

Lerne Peter kennen

Ich verbringe gerne Zeit mit Lesen (Krimis, Sachbücher, Biographien), allerlei Musik hören oder Kochen. Daneben bin ich auch gerne in der Natur und liebe es, diese mit unterschiedlichem Tempo zu erkunden: zu Fuss, auf zwei Rädern oder mit Flügeln.